BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Leichtathletikabteilung: Residenzlauf und Unterstützung für Mwanza

21. 12. 2021

Residenzlauf in Güntersleben

Auch ohne eine Residenz in unserem Ort führten wir im November an einem kalten und trüben Sonntagmorgen einen Wald- und Flurlauf für die Jüngsten unserer Leichtathletikabteilung durch.
Warum Residenzlauf? Wie schon 2020 musste auch 2021 wieder coronabedingt dieser Lauf in Würzburg ausfallen. Deshalb hat man den umliegenden Vereinen angeboten, Trikots mit dem Logo Residenzlauf zu erwerben und einen eigenen Lauf im Ort als Ersatz hierfür anzubieten.
So trafen sich, von den Übungsleiterinnen, Isabell Lef und Alica Fischer, bestens vorbereitet, ca. 30 Kinder am Waldkinderkarten und machten sich nach einem Aufwärmprogramm in verschiedenen Gruppen je nach Alter engagiert auf die Strecke.
Erfreulicherweise konnten die meisten Eltern ihre Kinder, trotz des geforderten Coronanachweises 2G-plus, begleiten und mit Zurufen und Applaus kräftig unterstützen. Während die jüngeren Kinder eine ebene Umkehrstrecke, die für die Eltern gut einsehbar war, ablaufen durften, absolvierten die Älteren einen anspruchsvolleren Rundkurs durch den Wald, angeführt durch Celina Krines als „Lokomotive“. Diesen Lauf gewann Maximilian Schelbert bei den Jungen und schnellste bei den Mädchen war Lena Rothemel.
Der warme Tee und die Lebkuchen schmeckten nach getaner Arbeit besonders gut.  Zum Schluss erhielten alle Kinder neben den Trikots auch noch eine Urkunde als Belohnung und Erinnerung an diesen Tag.


LA-Kinder weiterhin im Laufmodus - 77 km für Mwanza/Tansania

 

Der Verein „Mein Ball Dein Ball“ hat einen Spendenlauf ins Leben gerufen, um den Bau eines geplanten Schul- und Sportzentrum in Mwanza/Tansania für Jungen und Mädchen zu unterstützen. Auch der TSV Güntersleben hat sich neben vielen anderen Laufwilligen in der Region daran beteiligt.
So war es nicht schwer unsere Kinder zu motivieren, sich für ihre Altersgenossen/innen in Afrika einmal richtig anzustrengen. Beim Training auf dem Sportplatz liefen sie so Runde um Runde, unterstützt von Isa und Celine. Jedes Kind trug seinen Beitrag dazu bei, so dass am Ende 77 km geschafft waren.  Ein respektables Ergebnis.

 

 

Bild zur Meldung: Residenzlauf

Termine
 
 
 
Links
 

 

Mwanza

 

 

Einsiedel-Waldlauf

 

 

 

Maintal Bike Marathon

 

 

Facebook TSV Güntersleben

 

 

Tennisabteilung

 

 

BLSV